Am 30. April 2017 haben wir wieder eine Aktion mit unseren Nachhilfe-Kindern gestartet. Wir haben uns an ihrer Schule in Kranichstein getroffen und sind gemeinsam zum Kletterwald nahe der Lichtwiese gefahren. Nach einer lustigen Kennenlernrunde und einer kurzen Einweisung ging es auch schon hoch in die Bäume. Das Klettern war eine Herausforderung für Groß und Klein. Vor allem der „Schritt ins Leere“ (Springen und vom Seil abgefangen und langsam nach unten gelassen werden) erforderte einiges an Überwindung. Am Ende sind aber doch alle sicher am Boden angekommen. Nach zwei Parcours war leider Zeit schon wieder vorbei. Auf dem Heimweg haben wir noch kurz am Luisenplatz für eine kleine Stärkung Halt gemacht und danach die Kinder wieder sicher nach Kranichstein zurück gebracht. Der Ausflug hat den Kindern und uns sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf die nächste Aktion.