Du bist Student/Studentin an der TU, hda, evangelischen Hochschule oder irgendeiner anderen Hochschule und bist interessiert an unserer Arbeit? Du möchtest dich ehrenamtlich engagieren, möchtest mit uns zusammen einen Beitrag dazu leisten, dass alle Kinder die gleichen Chancen erhalten? Dann bist du bei uns richtig. Melde dich!

Sicherlich plagen dich noch ein paar Fragen:

„Ich habe noch nie Nachhilfe gegeben, deshalb weiß ich nicht, ob ich mit Kindern arbeiten kann.“

A: Das ist kein Hindernis! Bist Du dir anfangs unsicher, kannst du gerne erfahrenere Nachhelfer bei ihrer Nachhilfestunde begleiten. Wenn du merkst, dass es nichts für dich ist, dann ist das auch kein Problem!, Fühlst du jedoch, dass es das Richtige für dich ist, dann freuen wir uns umso mehr.

„Ich hatte keinen Mathe-Leistungskurs.“

A: Papperlapapp! Wir arbeiten hauptsächlich mit Kindern der Klassen 5 und 6. Verantwortung, Geduld, Engagement, sind die Werte, die wichtig sind und nicht, ob jemand Extremwertaufgaben mit Nebenbedingungen lösen kann.

„Wann kann ich einsteigen?“

A: Jederzeit! Melde Dich einfach.

„Was wird unterrichtet und wie oft und wie lange dauert die Nachhilfe?“

A: Es handelt sich um Nachhilfe in Mathematik. Einmal die Woche unterstützen wir unsere Schülerinnen und Schüler für eine Stunde.

„Wann findet die Nachhilfe in der Woche statt?“

A: Die Zeiten sind individuell angepasst. Du musst keine Vorlesung schwänzen, um deine Schülerrin oder deinen Schüler zu betreuen. Sag uns, wann du Zeit hast. Es wird sich jemand finden lassen, der genau dann kann, wenn auch du kannst.

„Wird die Nachhilfe bezahlt?“

A: Wir sind ein ehrenamtlich arbeitender Verein und können dir daher leider keine Entschädigung bezahlen.

„Macht Ihr sonst noch was außer Nachhilfe geben?“

A: Wir treffen uns  ein Mal im Monat. Wir besprechen dann den jeweiligen Stand der Nachhilfe und organisieren gemeinsame Aktivitäten, wie zum Beispiel ein Grillfest.

„Gibt es einen Mitgliederbeitrag?“

A: Jährlich erheben wir einen Betrag von 10,- € von jedem Mitglied, um die Kosten der Getränke und Snacks zu decken, die wir bei dem monatlichen Treffen bereitstellen. Aber abhängig vom Stand der Vereinskasse werden diese Beiträge zurückerstattet.

Sind noch Unklarheiten offen geblieben? Dann melde dich einfach bei uns – wir freuen uns!

Schreib uns einfach an: info@nachhelfer-darmstadt.com